ROOTS FORWARD

von Birgit Ana Prodinger, 2019

Was wäre, wenn es einen Weg gäbe, für alle Menschen Glück und Wohlstand zu erreichen, die Erde so gut wie noch möglich zu heilen, und das alles auf einem fairen Weg?

Ich behaupte, das geht! Und es ist einfach, wenn man die Erde und die Menschheit aus der Mikro- und Makroperspektive betrachtet. … mehr+

Sanierung von Familienunternehmen Operative, nachfolgebedingte und familienpsychologische Herausforderungen

von Raoul Kreide / mit Birgit Ana Prodinger, 2014

„Wir machen unsere eigene Firmenpolitik“, so wird Dr. August Oetker, Urenkel des Gründers und Chef der Holding 2004 im Magazin Brand Eins zitiert. Er finde es „wunderbar, dass seine Firma nicht an der Börse notiert“ sei. So könne die Familie ihr Erfolgsrezept beibehalten1. Brand Eins zitiert weiter den Journalisten Rüdiger Jungbluth, „gemessen an der Zahl erfolgreicher Unternehmer, die diese Familie seit 1870 hervorgebracht hat, sind die Oetkers nicht nur … mehr+

Konfliktpotential Unternehmertum

Von Joachim Kary, Markt und Mittelstand online, mit Birgit Ana Prodinger Januar 2013

Unternehmertum bietet Konflikte. Wo es das größte Konfliktpotential gibt und wie Lösungen aussehen können. … mehr+

Der XX Faktor

Private Wealth, Heft 03 September 2012 S. 96-99, München 2012

Familienunternehmen werden überwiegend von Männern geleitet. Auch die Unternehmensnachfolge treten in 80% der Fälle Söhne an. Wie werden Frauen zu Unternehmerinnen und woran scheitern sie? … mehr+